"SCHON INFLUENZA GEIMPFT"

Die Influenza Aufklärungskampagne 2016/2017 startet mit Beginn der kalten Jahreszeit. "Schon Influenza geimpft" ist eine Initiative, welche alle ÖsterreicherInnen über Influenza informieren soll. Ziel ist es, die Akzeptanz der Influenzaimpfung in Österreich zu steigern. Neben Aufklärungsmaterialien, welche in Arztordinationen und öffentlichen Apotheken aufliegen, wird es mehrere Presseaussendungen rund um das Thema "Influenza" geben. In diesem Bereich arbeitet das ÖVIH wieder mit ExpertenInnen aus dem Gesundheitswesen zusammen.

 

Informationsmaterialien (Poster und Informationsbroschüren) bestellbar office@oevih.at

Influenza - Impfung ist nach wie vor die einzige Schutzmöglichkeit

Influenza bei Personen mit Lungenerkrankungen sehr gefährlich

Influenza-Erkrankung bringt werdende Mütter und Kinder in Gefahr

Diabetes und Influenza - eine gefährliche Kombination

INFLUENZA: Senioren sind Impfmuffel

0